Home/News

Bücher

  > Bücher Verlag JM

  > Bücher fremder Verlage

DVD Verlag JM

Videos

Artikel

  > Autoren

  > Cartoons

Verlag JM

  > Über uns

  > Links

  > Kontakt

Kulturgüter für Sammler zur Thematik Eidgenössische Bundesfeier
Echtgeld AG Echtgeld AG
Einrappen - Johannes Müller Schweizer Geld
OrSuisse Depositum Helveticum
 


DeutschFran¸aisEnglish

Warenkorb: leer (0.00 CHF)
> Jetzt bestellen

Geld und Freiheit


Die Freiheit ist mir ein Herzensanliegen. Deshalb beschftigt mich Geld als Thema. Ihm will ich durch die Herausgabe von Bchern die volle Aufmerksamkeit widmen. Geld stellt das wohl wichtigste Instrumente in der wirtschaftlichen und moralischen Entwicklung einer Gesellschaft dar: nachhaltig gedeihen kann eine Gesellschaft nur, wenn der Respekt vor dem Geld und vor seiner Unantastbarkeit gewahrt bleibt. Sobald nmlich der mit dem Geldmonopol ausgerstete Staat seine Stellung missbraucht und mittels Inflation die Wnsche der politischen Sonderinteressenvertreter zu erfllen beginnt, wird der Mensch unfrei. Die Unfreiheit versteckt sich unter sssen Versprechungen, unter dem angeblichen Ausserkraftsetzen konomischer Grundgesetze und sie ussert sich stets im Verletzen von Eigentumsrechten. Ideologische Tarnung ist die angeblich angestrebte Verbesserung der Lage in einem Land, auf einem Kontinent oder gar auf der Welt. Unter dieser Tarnung wird die Geld- und Kreditmenge bermssig aufgeblht, sprich Inflation erzeugt. Politiker haften nie direkt fr all ihre Versprechen - dafr wird der Brger haftbar gemacht. Mit unschnen Auswirkungen: Hhere Steuern, mehr Gesetze und weniger Freiheit fr die Brger.

Ohne das Geldmonopol wren solche gegen den Menschen gerichtete Entwicklungen erst gar nicht mglich. Das heutige Geldsystem braucht Konkurrenz.

Im Zeitalter des Internet ergeben sich auch fr einen Kleinstverlag wunderbare Mglichkeiten: die Verbreitung der Schriften in anderen Sprachen ist nicht nur ein Versuch, mglichst viele Menschen auf diese Thematik aufmerksam zu machen, sondern auch eine wunderbare Mglichkeit, Menschen aus anderen Erdteilen zu ermutigen, sich fr die Sache der Freiheit und des ehrlichen Geldes einzusetzen.

Aus diesem Grund finden Sie auch Hinweise auf in dieser Sache wertvolle Literatur von fremden Verlagen wie auch Hinweise auf interessante Webseiten.

Fr die eigenen Publikationen sind E-Books geplant. Ebenso bin ich immer an Vertriebspartner aus der ganzen Welt interessiert. Scheuen Sie sich nicht, mich zu kontaktieren.

Johannes Mller

PDF Das Finanzsystem muss nicht gerettet werden, das Finanzsystem ist das Problem!

Johannes Mller

"Wenn Ihr rstet, rstet Euch im Geiste.
Und wollt Ihr Sicherheit, dann seid gerecht."

Johann Wolfgang von Goethe
(1749 - 1832)

© 2017 Verlag Johannes Müller | CH-3001 Bern |